Erzgebirgsspiele am 11.06.2022  


Mit einem Teilnehmerrekord von 29 Kindern und Jugendlichen star­te­ten die dies­jäh­ri­gen   Kreis-, Kinder- und Jugendspiele des Kreissportbundes Erzgebirge in der Sportart Tennis am 11.06.2022 bei her­vor­ra­gen­den Witterungsbedingungen in ihre nun­mehr ach­te Auflage. Der Olbernhauer Tennisclub e.V. (OTC) konn­te sei­ne Erfahrungen als Ausrichter der Erzgebirgsspiele auf der Anlage des Vereins in Olbernhau damit auch im ach­ten Jahr in Folge wie­der unter Beweis stel­len.

Nachwuchsspieler aus ins­ge­samt fünf Vereinen nah­men am Wettkampf teil, auch dies ein Novum für unse­ren Verein, schlu­gen doch in den Anfangsjahren fast aus­schließ­lich die Tenniscracks aus dem eige­nen Verein auf. Neben Spielerinnen und Spielern des gast­ge­ben­den Olbernhauer Tennisclub e.V. konn­ten Kinder und Jugendliche des Eibenstocker Tennisclub e.V., des Tennisclub Frankenberg/Sa. e.V., des TC Rot-Weiß e.V. Hohenstein-Ernstthal und des TK Sport Kolovraty Prag auf unse­rer 4-Platz-Anlage begrüßt wer­den.

Ausgetragen wur­den Einzelwettbewerbe in den Altersklassen U10, U12, U14, U16 und U18.

Hochmotiviert und ange­feu­ert von zahl­rei­chen Eltern und Großeltern stell­ten die Kinder unter Beweis, dass sie das Spiel mit dem gel­ben Filzball bereits gut beherr­schen und lie­fer­ten sich dabei span­nen­de Matches. In drei Altersklassen gin­gen die Kreismeistertitel an den TK Sport Kolovraty Prag. Jan Tichy sieg­te gleich in zwei Konkurrenzen. Die U12 konn­te er vor Jakob Friedrich vom TC Rot-Weiß e.V. Hohenstein-Ernstthal und Franz Kaden vom Olbernhauer Tennisclub e.V. für sich ent­schei­den. Die U14 domi­nier­te er vor Nils Blei vom Tennisclub Frankenberg/Sa. e.V. und Ansgar Schulze vom Eibenstocker Tennisclub e.V. Sein Bruder Tomas Tichy konn­te den Titel in der U 18 errin­gen und ver­wies dabei Stella Wiener und Jette Zänker vom Olbernhauer Tennisclub e.V. auf die Plätze zwei und drei. Spieler/innen des gast­ge­ben­den Olbernhauer Tennisclub e.V. stan­den in zwei Altersklassen ganz oben auf dem Treppchen. So konn­te sich in der U10 Mia Zitzmann gegen Greta Friedrich vom TC Rot-Weiß e.V. Hohenstein-Ernstthal behaup­ten. Den drit­ten Platz beleg­te Felix Ullmann vom OTC. In der U16 ging der Titel an Fritz Wunderlich (OTC), der sei­ne Vereinskameradin Lina Teichmann und den eben­falls für den OTC spie­len­den Justin Thiele im Match bezwin­gen konn­te.

Das gro­ße Teilnehmerfeld stell­te die Organisatoren vor die Herausforderung, einen rei­bungs­lo­sen Spielbetrieb zu gewähr­leis­ten und brach­te ihnen gleich­sam die Anerkennung der mit­ge­reis­ten Eltern und Betreuer für eine gelun­ge­ne Veranstaltung ein.

Bedanken möch­ten wir uns bei den zahl­rei­chen Helfern sowie den Eltern und Betreuern der aus­wär­ti­gen Vereine, die ihren Schützlingen die Teilnahme am Wettkampf ermög­licht haben.

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

U 10 Kleinfeld
1. Platz – Mia Zitzmann (OTC)
2. Platz – Greta Friedrich (TC Rot-Weiß e.V. Hohenstein-Ernstthal)
3. Platz – Felix Ullmann (OTC)

U 12
1. Platz –Jan Tichy (TK Sport Kolovraty Prag)
2. Platz – Jakob Friedrich (TC Rot-Weiß e.V. Hohenstein-Ernstthal)
3. Platz – Franz Kaden (OTC)

U 14
1. Platz – Jan Tichy (TK Sport Kolovraty Prag)
2. Platz – Nils Blei (Tennisclub Frankenberg/Sa. e.V.)
3. Platz – Ansgar Schulze (Eibenstocker Tennisclub e.V.)

U 16 (alle OTC)
1. Platz – Fritz Wunderlich
2. Platz – Lina Teichmann
3. Platz – Justin Thiele

U 18
1. Platz – Tomas Tichy (TK Sport Kolovraty Prag) 
2. Platz – Stella Wiener (OTC)
3. Platz – Jette Zänker (OTC)

 


Gruppenbild der Teilnehmer und Herrn Prof. Dr. Alexander Hodeck (6. von rechts, Geschäftsführer des Sächsischen Tennisverbandes) Foto: Burkhard Wiener

 


Siegerehrung U 14 – von links: Nils Blei (2. Platz, Tennisclub Frankenberg/Sa. e.V.), Ansgar Schulze (3. Platz, Eibenstocker Tennisclub e.V.), Jannes Weitzmann (4. Platz, OTC), Jan Tichy (1. Platz, TK Sport Kolovraty Prag), Burkhard Wiener (Präsident OTC) Foto: Frank Wunderlich

 


Siegerehrung U16 – von links Vordergrund: Fritz Wunderlich (1. Platz, OTC), Lina Teichmann (2. Platz, OTC), Justin Thiele (3. Platz, OTC), Lennox Bräuer (4. Platz, OTC), Falk Zänker (Jugendwart OTC), links hin­ten: Burkhard Wiener (Präsident OTC) Foto: Frank Wunderlich

 


Siegerehrung U18 – von links: Jette Zänker (3. Platz, OTC), Tomas Tichy (1. Platz, TK Sport Kolovraty Prag), Stella Wiener (2. Platz, OTC), Burkhard Wiener (Präsident OTC), Falk Zänker (Jugendwart OTC) Foto: Frank Wunderlich

 


Jakob Friedrich (2. Platz U12, TC Rot-Weiß e.V. Hohenstein Ernstthal) Foto: Sandy Kritschil

 


Mia Zitzmann (1. Platz U10, OTC) Foto: Sandy Kritschil